"Im Naturraum gibt es einen Schrank mit ganz vielen Schubladen, da sind lauter Sachen aus der Natur drin. Zum Beispiel Kastanien. Oder Muscheln. Die riechen nach Meer und man kann ein Mobilé draus machen..."

Mascha, 5 Jahre alt

 

...und bei dieser meditativen Arbeit zur Ruhe kommen und kreativ sein. Beim Werken mit den Naturmaterialien lernen die Kinder neue Basteltechniken kennen. Sie üben, sich auf eine Sache zu konzentrieren, und lernen nebenbei etwas über die Zyklen der Natur und der Jahreszeiten.