Wir heißen Sie herzlich willkommen auf der Internetseite der katholischen Kindertagesstätte St. Johann Nepomuk in Trägerschaft des Caritasverbandes Dekanat Zwickau e. V.. 

Hier entdecken rund 250 Kinder mit insgesamt 28 Erzieher*innen gemeinsam die Welt, treffen Freunde, probieren neue Sachen aus, forschen, entdecken, lernen und lachen.

Auf unserer Webseite erfahren Sie Wissenswertes und Aktuelles zu unserer Kindertagesstätte. Damit große und kleine Interessenten einen Eindruck gewinnen können, kommen hier nicht nur Erwachsene zu Wort, sondern auch die Kinder in unserer Kita. 

Sollten Sie noch Fragen haben oder uns persönlich kennen lernen wollen, freuen wir uns auf Ihren Besuch. Am besten, Sie rufen uns vorher an, damit wir dann auch Zeit für Sie haben.

Unter 0375 271169 10 können Sie gern einen Termin mit unserer Leitung vereinbaren.

AKTUELLES

23.04.2021

 

Liebe Eltern,

 

wie Sie sicher bereits den Medien entnommen haben, werden wir in der kommenden Woche ab Montag, dem 26.04.2021, unsere Einrichtung leider wieder schließen müssen.

 

Eine Notbetreuung für Kinder von Eltern mit systemrelevanten Berufen wird von uns sichergestellt. Bei Fragen setzen Sie sich gern mit der*dem Erzieher*in Ihres Kindes in Verbindung und besprechen alle Betreuungsdetails. 

 

Anbei stellen wir die notwendigen Formulare zum Nachweis der beruflichen Tätigkeit für die Notbetreuung ein. Bitte lassen Sie diese von Ihrem Arbeitgeber ausfüllen und reichen dieses bei uns ein.

Sollten sie hierzu Rückfragen haben, kommen Sie gern auf uns zu.

 

Die Elternbeiträge werden den Eltern, deren Kinder die Notbetreuung nicht in Anspruch nehmen, erstattet. 

 

Somit verbleiben wir mit guten Wünschen für Sie und Ihre Kinder und hoffen, dass wir uns alle schnellstmöglich in der Kita oder im Hort wieder sehen dürfen!

 

 

Ihr Team der Kita St. J. Nepomuk!   

Nachweis berufl. Tätigkeit
Nachweis berufliche Tätigkeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 382.0 KB
Notbetreuung Berufe
Notbetreuung-Berufe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 381.1 KB
Umsetzung IfSG im Kita-Bereich
Umsetzung IfSG im KitaBereich vom 22.04.
Adobe Acrobat Dokument 268.9 KB

...................................................................................................................................................

 

 

„Die aber auf den Herrn hoffen, empfangen neue Kraft, wie Adlern wachsen ihnen Flügel. Sie laufen und werden nicht müde, sie gehen und werden nicht matt.“

 

Jesaja 40, 31

 

Liebe Eltern,

 

„gemeinsam auf Abstand“ – in dieser bewegten Zeit können wir manch einmal nicht so, wie wir wollen und müssen nun die Kommunikation etwas indirekter gestalten. In diesem Sinne möchten wir die Möglichkeit nutzen und uns als neues Leitungsteam vorstellen.

 

Frau Anna Voigt hat die Leitung der katholischen Kindertagesstätte St. J. Nepomuk übernommen. Als stellvertretende Leitung steht Frau Jasmin Wellner seit April 2021 an der Seite von Frau Voigt.

 

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen liebe Eltern, Ihre Kinder ein Stück auf Ihrem Lebensweg zu begleiten, deren Entwicklung miterleben zu dürfen und die Geschicke der Kindertagesstätte lenken zu können und stetig, gemeinsam mit unserem engagierten Team, die Entwicklung ihrer Kinder und der Kindertagesstätte voranzubringen.  

 

Es grüßen Sie recht herzlich,

Anna Voigt und Jasmin Wellner

....................................................................................................................................

 

Das Team der Kita St. J. Nepomuk wünscht allen Familien ein gesegnetes Osterfest.

..................................................................................................................................................

 

 

31.03.2021

 

Liebe Eltern,

 

hiermit möchten wir Sie informieren, dass unsere Kita ab 06.04.2021 wieder von 7.00 – 16.00 Uhr im eingeschränkten Regelbetrieb öffnet.

In den Osterferien hat der Hort von 7.00 – 16.00 Uhr geöffnet und ab 12.04.2021 von 11.00 – 16.00 Uhr.

 

Auf dem gesamten Kitagelände besteht weiterhin Maskenpflicht.

Um Abläufe gut strukturieren zu können, möchten wir vorerst die Kinder noch an den Eingangstüren in Empfang nehmen. Bitte rufen Sie wie gewohnt beim Bringen und Holen die gewünschte Gruppe an. Für Elterngespräche und Eingewöhnung dürfen die Eltern die Kita ab 06.04.2021 wieder betreten, wenn Sie uns einen negativen Corona-Nachweis vorlegen (3 Tage Gültigkeit).

 

Falls Sie Ihr Kind in der nächsten Woche in die Kita bringen möchten, so melden Sie sich bitte mindestens einen Tag im Vorfeld telefonisch in der Gruppe.

 

Für die Regelungen der Elternbeiträge finden Sie nachfolgend ein PDF-Dokument.

 

Besten Dank

Anna Voigt

 

SSG_Tagesbrief31.03.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.4 KB
Elternbeitragsregelung April.pdf
Adobe Acrobat Dokument 115.8 KB

............................................................................................................................................

19.03.2021

 

Liebe Eltern,

 

wie Sie sicher bereits den Medien entnommen haben, bleibt die Kita ab Montag, den 22.03.2021 bis auf Weiteres geschlossen. Eine Notbetreuung für Kinder von Eltern mit systemrelevanten Berufen wird von uns sichergestellt. Bei Fragen setzen Sie sich gern mit der/dem Erzieher/in Ihres Kindes in Verbindung und besprechen alle Betreuungsdetails. Bereits ausgefüllte Formulare zur Anspruchberechtigung behalten ihre Gültigkeit.

 

Beste Grüße

Ihre Kitaleitung

Anna Voigt

 

Nachweis berufl. Tätigkeit
SMS-Saechsische-Corona-Schutz-Verordnung
Adobe Acrobat Dokument 289.6 KB
In_einigen_Landkreisen_muessen_Schulen_u
Adobe Acrobat Dokument 60.1 KB
Notbetreuung Berufe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.2 KB

............................................................................................................................................

23.02.2021

 

 

Liebe Eltern,

 

genau wie Sie freuen wir uns auch als Elternrat über die Öffnung unserer Kita. Nach der ersten Woche im eingeschränkten Regelbetrieb möchten wir uns bei allen Eltern, den Erzieherinnen und der Kita-Leitung für den rücksichtsvollen Umgang untereinander bedanken.

 

Denn hinter allen Familien lagen und liegen auch weiterhin stressige Zeiten. Die Öffnung der Kitas in Sachsen ist ein Schritt zur Normalität und vor allem ein Plus an Lebensqualität für unsere Kinder.

 

Uns allen ist bewusst, dass wir uns momentan auf dünnem Eis bewegen. Deshalb appellieren wir als Elternrat an alle Eltern, die von der Kita-Leitung aufgestellten Hygieneregeln zu beachten und insbesondere beim zügigen Holen und Bringen der Kinder eine OP- oder FFP2-Maske zu tragen.

 

Es ist die Solidarität aller gefragt, für uns und unsere Kinder.

 

Bei Fragen kommen Sie gerne auch auf uns zu und schreiben Sie uns an c.maurin@web.de oder belahartert@gmx.de.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Der Elternrat

.............................................................................................................................................

 

15.02.2021

 

Liebe Eltern,

 

im Anhang finden Sie die Rahmenbedingungen zur Öffnung ab 15.02.21 sowie die Empfehlung für Krankheitsanzeichen.

KULTUS_Empfehlung Krankheitsanzeichen_20
Adobe Acrobat Dokument 164.3 KB
KITA-Betrieb ab 15.02.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Beste Grüße

Anna Voigt

 

.............................................................................................................................................

12.02.2021

 

Liebe Eltern,

 

die Kita hat ab Montag im eingeschränkten Regelbetrieb, von 7.00 - 16.00 Uhr wieder geöffnet.

Alle wichtigen Informationen können Sie in dem nachfolgenden Brief lesen.

 

Beste Grüße

Anna Voigt

 

Hinweise Öffnung 15.02.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 439.1 KB

09.02.2021

 

Liebe Eltern,

 

hier möchten wir Sie gern über eine Medieninformation unterrichten.

 

Bitte beachten Sie, dass diese keine verbindliche Aussage zum Kitabetrieb ab dem 15.02.2021 ist.

 

Wir halten Sie weiterhin informiert.

 

Anna Voigt

 

 

Öffnung Grundschulen und Kitas ab 15.02.2021
grundschulen_und_kitas_oeffnen_zum_15._f
Adobe Acrobat Dokument 56.5 KB

 

Hallo liebe Kinder,

 

wir haben uns jetzt schon eine ganze Weile nicht sehen können. Wir müssen Abstand voneinander halten um uns alle zu schützen.

 

Doch hier bei uns im Kindergarten ist es sehr still, denn wir vermissen euch und das fröhliche Kinderlachen was immer durch das Haus zieht.

 

 

Um euch aber die Zeit bis zum Wiedersehen ein wenig zu verkürzen, haben wir uns ein paar Kleinigkeiten für euch überlegt, was ihr gut zu Hause, vielleicht auch zusammen mit euren Eltern und Geschwistern ausprobieren könnt.

 

Außerdem haben wir unser Treppenhaus mit neuen Bilderrahmen geschmückt, doch leider sind sie noch so leer und warten nun darauf von euch gefüllt zu werden. Wer Lust hat kann gerne ein Bild zu Hause malen und beim Wiedersehen mitbringen.

 

Wir wünschen euch nun viel Spaß und bleibt alle gesund.

 

 

Die Erzieherinnen und Erzieher der Kita Nepomuk.

 

 

Ausmalbild - Clown pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.6 KB
Fantasiefiguren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.1 KB
Fingerpuppen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.2 MB
Fingerspiel - Helau und Alaaf pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.0 KB
Konfetti - Kuchen pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 381.9 KB
Malgeschichte - Der Eisbär pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 215.7 KB

02.02.2021

 

Liebe Eltern,

hiermit möchten wir Sie informieren, dass für den Monat Februar keine Elternbeiträge erhoben werden, sofern keine Notbetreuung in Anspruch genommen wurde.

 

Beste Grüße Anna Voigt

 

Das Amt für Familie, Schule und Soziales informiert:
Elternbeiträge für Februar 2021
Nachdem für den Zeitraum vom 14. Dezember 2020 bis 17. Januar 2021 pauschal die Elternbeitragspflicht für Januar ausgesetzt wurde, wird nun durch die beschlossene Verlängerung des Lockdowns bis zum 14. Februar 2021 auch der Monatsbeitrag für Februar erlassen. Denn damit bleiben vom 18. Januar bis zum 14. Februar auch die Kindertageseinrichtungen weitere vier Wochen geschlossen. Dieser Zeitraum entspricht einem vollen Monatsbeitrag.
Damit müssen Eltern, die ihr Kind nicht in Krippe, Kindergarten, Hort oder in der Kindertagespflege betreuen lassen können, nach Januar auch für Februar 2021 keine Elternbeiträge entrichten. Die Befreiung von der Beitragspflicht gilt allerdings nur, wenn die Notbetreuung nicht in Anspruch genommen wird.
Sollten die Schließungen der Kindertageseinrichtungen über den 14. Februar 2021 hinaus verlängert werden, kämen noch weitere Beitragserlasse hinzu über welche im gegeben Fall gesondert entschieden und informiert wird.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

28.01.2021

 

Liebe Eltern,

 

im Anhang möchten wir Ihnen die aktuelle Corona-Schutzverordnung zur Verfügung stellen.

 

Corona- Schutzverordnung
SMS-Saechsische-Corona-Schutz-Verordung-
Adobe Acrobat Dokument 539.7 KB
Anspruch auf Notbetreuung
SMS-Saechsische-Corona-Schutz-Verordnung
Adobe Acrobat Dokument 36.4 KB
Formblatt
SMS-Saechsische-Corona-Schutz-Verordnung
Adobe Acrobat Dokument 219.6 KB

Beste Grüße

Anna Voigt

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

14.01.2021

 

Elternbeiträge für Januar und Februar 2021

 

Liebe Eltern,

 

wie Sie nachfolgend in der Pressemitteilung der Stadt Zwickau lesen können, gibt es eine Verfahrensweise bzgl. der Elternbeiträge für Januar und Februar 2021.

 

Da wir die Elternbeiträge bereits von den Konten der Eltern abgebucht haben, werden wir diese bis spätestens Ende Januar an die Eltern zurückzahlen.

 

Sie können sich bei Fragen gern an uns wenden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Anna Voigt

 

PM_Elternbeitrge_im_Januar_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.4 KB

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

06.01.2021

 

Heute drehte sich bei uns alles um die heiligen drei Könige.

 

Ein Teil des Krippenteams spielte für die Kinder die Geschichte nach.

Harald erklärte den Kindern, warum die Sternsinger am 06.01. immer alle Familien besuchen.

Die Kinder überlegten auch, wie die Könige früher, ohne Handy und Karten, den Weg zum Christuskind gefunden haben.

 

Anschließend segnete uns Harald das Haus.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Team der Kita St. J. Nepomuk wünscht allen Familien

ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

07.12.2020

Heute besucht uns der Nikolaus

Wir freuen uns sehr, dass heute der Nikolaus bei unseren Kindern zu Besuch ist.

Aufgrund der Corona-Regeln ist der Nikolaus mit Maske im Haus unterwegs und bleibt mit viel Abstand an den Türen stehen.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

07.12.2020

Die Kinder haben mit den Erzieherinnen das Haus wunderschön geschmückt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

04.12.2020

Wir möchten DANKE sagen

Heute hatten wir den ganzen Tag Stromausfall im Haus und dank des „Caritas Altenpflegeheims St. Barbara“ konnte unsere Köchin das Essen außerhalb kochen. Danke, an die fleißigen Helfer der Caritas, die uns heute so spontan geholfen haben.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

30.11.2020

 

Auch wenn der Weihnachtsmarkt für dieses Jahr abgesagt wurde, schmücken Weihnachtsbäume vor unserem Rathaus die Stadt.

Unsere Krippenkinder haben wunderschöne Anhänger gebastelt und einen Baum für die Kita „St. J. Nepomuk“ gestaltet.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------